Gajim + Omemo mit Debian 8 (Jessie)

Wir wollen euch zeigen wie ihr auf derzeit Debian 8, Gajim mit Omemo zum laufen bekommt.

Das Problem:
Das XMPP-Protokol ist ein Protokoll das seit langem für Chatfunktionen, Ton- und Videotelefonie benutzt wird. Da XMPP von Hause keine Verschlüsselung mitbringt, wurde irgendwann das OTR-Verfahren benutzt um eine verschlüsselte Chatkommunikation zu ermöglichen. Off-The-Record kurz OTR richtig angewendet funktioniert, allerdings birgt es einige Schwierigkeiten im praktischen Alltag. Zum einen lassen sich keine Gruppenchats verschlüsseln, zum anderen ist der Schlüsseltausch etwas hackelig, auch die Benutzung von verschieden eigenen Clienten gleichzeitig und OTR macht Probleme.
Omemo ist eine Implementierung des aktuell Olm-Protokol (bis Semptember 2016 Axolotl-Protokol). Omemo will verschlüsselte Kommunikation mit XMPP noch praxistauglicher machen und auch Gruppenchats verschlüsseln, der Schlüsseltausch soll leichter und weniger kompliziert von statten gehen.
„Gajim + Omemo mit Debian 8 (Jessie)“ weiterlesen

GParted und btrfs

Unter Linux-Mint 17.3 ist GParted von Hause aus mit bei. Allerdings lassen sich nativ keine btrfs-Partitionen erstellen. Das Auswahlfeld ist grau hinterlegt. Dieser Umstand lässt sich ganz einfach beheben in dem man das Packet btrfs-tools nachinstalliert.

sudo apt-get install btrfs-tools

Neustart von GParted und schon lässt sich im Auswahlmenu btrfs auswählen.

Vor Tracking schützen mit dem Firefox Browser

Viral Marketing (CC 0)
Viral Marketing (CC 0)

Bisher gab es verschiedene Möglichkeiten sich vor dem Tracking von Webseitenbetreiber zu schützen. So zum Beispiel, kannst du unter Bearbeiten/Einstellungen/Datenschutze das ankreuzen von „Websites mitteilen, meine Aktivitäten nicht zu verfolgen„, das du nicht getrackt werden willst oder du benutz Plugins wie z.B. Ghostery, die dir helfen Tracking zu unterbinden.

Beide Lösungen haben das Problem das du den Trackingschutz defacto anderen überlässt. Bei der ersten bittest du den Webseitenbetreiber, das du nicht getrackt werden möchtest, er kann, muss sich aber nicht daran halten. Bei Ghostery entscheidet eine Firma anhand Ihrer Blacklist oder Whitelist ob das Protal nicht doch Tracking zulässt obwohl du die entsprechende Option gewählt hast. Ähnlich wie beim Werbeblocker AdblockPlus wo AdblockPlus doch Werbung durchlässt.

Tracking Protection

Tracking Protecktion erlaubt dir nun die Kontrolle deiner Privatsphäre zurück zu holen.

  1. gib in die Adressezeile about:config ein! Ja ich werde Vorsichtig sein.
  2. Suche nach privacy.trackingprotection.enabled
  3. stelle den Wert von false auf true

Diese Option gibt es ab der Firefox Version 38.0

privacy.trackingprotection
privacy.trackingprotection